Betretungsverbot für unsere Einrichtung

Folgende Betretungsverbote gemäß der Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und von Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS - COV - 2 - Pandemie bestehen an unserer Einrichtung:

 

Der Zugang zum Förderzentrum "Schule im Albertpark" Dresden ist Personen nicht gestattet, wenn sie:

  • nachweislich mit SARS - COV - 2 infiziert sind
  • mindestens 1 Symptom erkennen lassen, dass auf eine SARS - COV - 2 - Infektion hinweist
  • innerhalb der vergangenen 14 Tage mit einer nachweislich mit SARS - COV - 2 infizierten Person persönlichen Kontakt hatten, es sei denn, dass dieser Kontakt in Ausübung eines Berufes im Gesundheitswesen oder in der Pflege unter Wahrung der berufstypischen Schutzvorkehrungen stattfand oder
  • sich innerhalb der vergangenen 14 Tage in einem Risikogebiet im Sinne der Ziffer 1.2.7. der o.g. Allgemeinverfügung aufgehalten haben und keine nach Einreise aus dem Risikogebiet aufgestellte ärztliche Bescheinigung, nach der keine SARS - COV - 2 - Infektion besteht, vorliegt.

 

 

Schuljahresstart 2020

Das neue Schuljahr hat heute pünktlich um 08:00 Uhr für unsere Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher begonnen. Bis auf einige kleine organisatorische Ungereimtheiten lief alles nach Plan.

In der ersten Woche haben alle Kinder bei Ihren Klassenleiterinnen und Klassenleitern Unterricht. Ab der kommenden Woche beginnen wir mit Blockunterricht. Alle Informationen dazu bekommen unsere Eltern noch übermittelt.

In dieser Woche erhalten alle Eltern mit einem Elternbrief eine Vorlage zum Thema "Betretungsverbot der Einrichtung" (s.o.). Ich bitte darum, das Blatt vollständig auszufüllen und die Kenntnisnahme des Inhaltes zu bescheinigen. Rückgabetermin ist der 07.09.2020.

 

Hinweis: Die tägliche Gesundheitsbescheinigung, wie sie noch vor den Ferien üblich war, entfällt ab sofort.